„Schluss mit kreativen Grenzen!“

- dieser schlichte Grund war die Geburtsstunde von Süßkunst.

Als gelernter Konditor sammelte ich jede Menge Erfahrung in mehreren Konditoreien und in der Patisserie namenhafter Hotels. Um selbständig arbeiten zu dürfen legte ich noch erfolgreich eine anerkannte, meistergleiche Prüfung im Konditorenhandwerk ab und bekam somit die ersehnte Eintragung in die Handwerksrolle.

Bei meinen Tortenkreationen stehen die individuellen Wünsche meiner Kunden im Vordergrund. Der persönliche Kontakt ist mir sehr wichtig, in Vorgesprächen erfahre ich gezielt die Ansprüche und Geschmäcker meiner Kunden. Nur so kann ich für das Event auch den süßen Höhepunkt erschaffen.

Torten mit WOW-Effekt

Fast zu schade zum Verzehren, meine Tortenvielfalt in allen erdenklichen Formen, Farben und Dekorationen kennt keine kreativen Grenzen. Auch die Füllungen haben es in sich, ganz nach dem süßen Gaumen meiner Kunden, ob fruchtig mit frischem Obst oder schokoladig, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Bei der Produktion in meiner hauseigenen Backstube lege ich besonderen Wert auf qualitativ hochwertige Rohstoffe. Dabei verzichte ich auf Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker sowie künstliche Aromastoffe und Farbstoffe (nur auf speziellen Kundenwunsch) und natürlich Convinience-Produkte.

Das Team...

Seit Juli 2015 ist die Firma Süßkunst ein kleines Familienunternehmen. Wir arbeiten seitdem zu zweit an unterschiedlichen Dingen, die sich hervorragend ergänzen. Christoph, der Inhaber, führt z.b. die Beratungsgespräche, und ist für alle Produktionsabläufe sowie unsere Torten verantwortlich. René liefert die Torten aus, erstellt Grafiken, für unsere essbaren Bilder und Fotos und kümmert sich um alles was mit dem Computer zu tun hat. Wir sind ein kleiner und Individueller Betrieb. Daher bleibt es natürlich nicht aus, das wir uns gegenseitig bei allem unterstützen und helfen, dies tun wir mit der größten Leidenschaft, geben unser Herz für unsere Produkte und sind der Überzeugung ein Qualitativ auf sie maßgeschneidertes Produkt zu fertigen.
Unsere größte Freude ist es, wenn wir ihren Tag versüßen konnten!

Süßkunst in der Presse

Main Echo vom 24.08.2014